KLECKSOGRAPHY, 2019
Facility Way II, 2018
WAYS, 2018
Rhizom, 2018
Facility Way, 2016/ 2018
Halfway
, 2016/2018
Atelier in Garbolzum
, 2017
IVO, Fatou..., 2016
Place, Palace, Palazzo, 2015
VENTOUX V, 2014

agora-channel.net, 2014

Delphic raft, 2014
California Calling, 2013 / 2014
channel-tube-tunnel-27092013-06102013, 2013
GODSPEED I-VI, 2013

Depot
, 2010 / 2011 / 2013

070716-090306, 2012

VENTOUX IV, 2012
VENTOUX III, 2012
VENTOUX II, 2011
VENTOUX I, 2011
GODSPEED V
, 2011
GODSPEED IV, 2010
limites
, 2010
Lago
, 2009
Quest - die Suche
, 2009
PLACEBO
, 2009
Parcours
, 2008
GODSPEED III, 2008
GODSPEED II, 2008
GODSPEED I, 2007
ODDS Berlin, 2007
TUNNEL, 2006
ALERT, 2006
MOVIES, 2005
CASINO, 2005
Weltrennen, 2004
UB, 2003
Spielwelt, 2003
Genua, 2002
Flug, 2002
TOK, 2002
Tiere, 2001
TV, 2001
Aetna, 2001
Gulli, 2000
Playland, 2000
WM, 1998
Filmstillarchiv seit 1998

Halfway

Installationsansicht im Kunstmuseum Celle, 2018

Material: : Fotografien und Collagen in Leuchtkästen, Plexiglas, Glas, Harztropfen, Spiegelscheiben, eine Rohrkonstruktion, Karton
Maße: 230 x 280 x 280 cm


_Halfway ist eine Installation aus verschiedenen Materialien: Leuchtkästen mit Fotomaterial, Glas, Harztropfen, blaue Malerei auf Leinwand, Spiegelscheiben, eine Rohrkonstruktion aus Metall, Kartonsäule, Plexiglasscheiben in den Grundfarben, Spiegelplatten.
Die Metallkonstruktion hat die Grundform eines Hexagons.
Das Fotomaterial in den Leuchtkästen zeigt unter anderem: einen Trilobiten, Schattenbilder, Filmstills aus dem Film TRON, Fotoaufnahmen des Mondes,
ein abfotografiertes Haipuzzle, Mineralien: Fluorit und Pyrit, Pfeilschwanzkrebse, den Halleyschen Kometen, einen Totenschädel, wegfliegende Vögel,
eine Meeresaufnahme in der Tiefe, einen Bunker aus dem 2. Weltkrieg, einen Urnenstern gezeichnet von Ernst Haeckel, Raketenstart einer Apollorakete.

Halfway II, 2016, im Inneren der 6-eckigen Rohrkonstruktion: gelber Glasbrocken, Harztropfen, Hohlglasformen
auf der Art Fair Position, Berlin, mit der Galerie Bräuning Contemporary aus Hamburg

X-halfway, Overheadprojektion eines eigens hergestellten Glasabdruckes, aufgenommen im Atelier

Work in Progress


Halfway, 2016, Publikation mit 24 Seiten und auf den Rückseiten drei DIN A1 Plakate, ein visuelles Tagebuch der Monate Februar bis August 2016