INSTALLATIONEN

Place, Palace, Palazzo, Ihmezentrum, Hannover, 2015

Material: Achtundvierzig Glühbirnen, sechs Hängematten aus Fallschirmseide, Sound
Maße: 500 x 1100 x 600 cm

Das Ihme-Zentrum wird dem Baustil des Brutalismus zugeordnet. Während der Besucher in der Hängematte schaukelt, hört er die Tonaufnahme der Geräusche, die während des Installaltionsaufbaues entstanden sind: Das Schieben des Baugerüstes, die Bohrmaschine, den Accuschrauber und das Vorbeifahren der nahen Straßenbahn, welche wiederum, kaum unterscheidbar, auch live zu hören ist.