INSTALLATIONEN

Rhizom der Kapitalistischen Bauindustrie, 2018

Material: Holz, Beton, Farbpigmente, Armierungseisen, Folie, Absperrband
Maße: 300 x 30 x 30 cm

Die Skulptur in Form einer Betonrohbausäule, definiert den Punkt zwischen der herkömmlichen Schrebergarten Kultur/ Architektur gezeigt durch die Materialauswahl von alten Holzbrettern mit pitoresker Farbgebung, Stückelung der Holzlängen, gefundenem Holzmaterial und einer möglichen drohenden Umnutzung zum Baugebiet.